privatvermittlung


SIE MÖCHTEN IHR TIER BEI UNS VORSTELLEN?

 

Dann schreiben Sie uns bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Foto und folgenden Informationen zum Tier:

  • Name des Tieres
  • Alter des Tieres
  • Geschlecht (und ob das Tier kastriert/sterilisiert ist)
  • Ob und wann das Tier geimpft ist
  • Rasse des Tieres
  • Beschreibung des Charakters des Tieres (je aussagekräftiger, desto eher erwecken Sie Interesse)
  • Kontaktperson (Name & Telefonnummer bzw. Email-Adresse)
  • Fotos nicht vergessen (Format: jpg; Größe: max. 300 kb pro Foto)

Die Anzeigen bleiben ca. 2 Monate veröffentlicht. Wir bitten Sie, uns im Erfolgsfall zeitnah zu informieren, sodass wir die Anzeigen löschen können.

 


Diese Tiere suchen ein neues Zuhause

Bei den hier vorgestellten Tieren handelt es sich um private Vermittlungstiere. Leider kann der Tierschutz Halle e. V. nicht alle Tiere bei sich aufnehmen. Hier geben wir Haltern, die ihr Tier abgeben möchten, die Möglichkeit, ihre Tiere vorzustellen.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an die jeweils angegebenen Kontaktpersonen.

 


Hunde

ShivaShiva

Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse: Boxer Rhodesian Ridgeback
Sonstiges:
gechipt, wahrscheinlich nicht vollständig geimpft

 

Beschreibung:

Shiva sucht ein neues Zuhause. Sie hat einen ausgerpägten Beschützerinstinkt und lässt Fremde nicht in die Nähe ihrer Famile. Shiva kann gut alleine bleiben, sie bellt lediglich kurz, wenn es an der Tür klingelt. Bei anderen Hunden muss die Sympathie stimmen.

 

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345/2024101
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


TysonTyson

Alter: ca. 7 Jahre
Geschlecht: männlich, nicht kastriert
Rasse: Rottweiler
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Aus familiären Gründen sucht Rottweiler-Rüde Tyson ein neues Zuhause. Mit anderen Hunden kommt er je nach Sympathie zurecht. Katzen sind unerforschtes Gebiet. Zu älteren Kindern verhielt er sich auch stets normal.

Tyson stammt aus schwierigen Verhältnissen. Er wurde komplett isoliert. Als Tyson ein Jahr alt war, nahm ihn der derzeitige Halter bei sich auf uns versuchte ihn weitestgehend zu sozialisieren.

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345/2024101
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


ZasuZasu

Alter: ca. 4 Jahre
Geschlecht: männlich
Rasse: Collie-Labrador-Mix
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Der liebe „Zasu“ (4) sucht ein neues Heim, da sein jetziger Besitzer ihm die Chance auf ein Zuhause geben möchte, in dem er mehr Auslastung und Ansprache erfährt. Als junger, gesunder Collie-Labrador-Mix braucht er davon nämlich eine ganze Menge.
Zasu ist eigentlich ein unkomplizierter, umgänglicher Kerl. Er kennt Kinder, lässt sich gut abrufen, schmust und spielt gerne und kennt das Alleinebleiben.
Mit anderen Hunden zeigt er sich grundsätzlich sozial, bei Rüden wird allerdings nach Sympathie entschieden. Kommt Futter ins Spiel, hört die Freundschaft zu Artgenossen allerdings auf. Der Mensch dagegen dürfte Zazu das Essen sogar aus dem Maul nehmen.
Durch sein hohes Energielevel zieht Zazu am Anfang des Spaziergangs mit unter noch an der Leine, bei regelmäßiger Auslastung, ein wenig Übung und mit Leckerchen wird ihm das aber auch schnell abzugewöhnen sein, denn der Labbi in ihm ist absolut bestechlich.

Zasu sucht Menschen, die Lust haben sich viel mit ihrem Hund zu beschäftigen, die gerne draußen sind und ihm aber auch mal Ruhepausen verordnen können.
Ambitionierte, lernwillige Hundeanfänger wären auch denkbar. Eine Vermittlung als Zweithund käme nur bei bei sehr hundeerfahrenen Menschen, nach Probe, in Frage.

 

Kontakt:

0152/08134216

 


BonnieBonnie

Alter: ca. 6 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse:
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Powerlady Bonnie ist auf der Suche nach einem Zuhause. Sie sucht sportliche Menschen, die sie sowohl körperlich als auch kopfmäßig auslasten können. 
Leider ist Bonnie mit anderen Hunden nicht verträglich und reagiert teilweise aggressiv bei Hundebegegnungen. Daran muss noch mit ihr gearbeitet werden. Hundeerfahrung sollte daher vorhanden sein. Ausgeprägter Jagdtrieb ist vorhanden.
Menschen findet sie toll und sie freut sich über jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann. Bonnie kann stundenweise alleine bleiben. Sie kennt das Leben in der Wohnung und in der Außenhaltung. Vermittelt wird sie aber nicht in eine reine Außenhaltung. 
Bonnie wartet schon viel zu lange. Wer verliebt sich in unsere schwarze Powerlady? 
 

Kontakt:

Tierschutzverein Salzlandkreis e.V.
0152 57936192
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BettyBetty

Alter: ca. 4 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse:
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Betty ist ein kleiner, weißer Wirbelwind mit großem Jagdtrieb und viel Power. Die vierjähige Hündin sucht ein neues Zuhause.
Anfangs misstrauisch, wird sie alles tun, um ihren Menschen zu gefallen, wenn sie ihr Herz erobert haben. Schnell wird sie allerdings versuchen ihren Kopf durchzusetzen, wenn man ihr keine Grenze setzt. Mit Rüden verträgt sie sich gut, nur muss der Kontakt langsam aufgebaut werden. Ihr bester Freund ist Freddy, mit dem sie gern über die Felder flitzt. (Freddy steht ebenfalls zur Vermittlung.)
Viel hat Betty in ihrem Leben noch nicht kennen gelernt. Um so schöner wäre es, wenn sie gemeinsam mit ihren Menschen neue Erfahrungen sammeln und am Leben teilhaben kann. 
Geben Sie Betty eine Chance?

Kontakt:

Tierschutzverein Salzlandkreis e.V.
0152 57936192
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


LuxLux

Alter: ca. 10 Jahre
Geschlecht: männlich
Rasse:
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Lux, der arme Kerl, lebte hauptsächlich im Zwinger und lernt die Welt jetzt erst kennen. Er ist unglaublich lieb und genießt jede Streicheleinheit, auf die er wohl lange Zeit verzichten musste. Nun ist alles außerhalb des Zwingers neu für ihn und er muss trotz seiner 10 Jahre viel lernen. Das heißt Geduld aufzubringen, denn jede, für uns selbstverständliche Situation, ist für ihn etwas ganz neues. Einen Tierarzt hat er erst jetzt kennen gelernt. Das Autofahren wird gerade geübt und auch das Verhältnis zu Artgenossen wird getestet. Auch als “älterer Herr“ hat er noch Jagdtrieb, den er gerne noch auslebt. 
Hat Lux sich an eine Situation gewöhnt, zeigt er sich entspannt und sicher.
Am besten aufgehoben wäre er bei einem Menschen oder einer Familie mit Haus und Garten, um zunächst selbst entscheiden zu können, ob er sich drinnen oder draußen am liebsten aufhält, wohl fühlt und Sicherheit gewinnt. 
Er hat es auf jeden Fall verdient bei lieben Menschen zu sein, die ihm ganz viel Liebe geben. 
Lernen Sie ihn doch einfach bei einer Gassirunde kennen.
 

Kontakt:

Tierschutzverein Salzlandkreis e.V.
0152 57936192
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


GalinaGalina

Alter: ca. 6 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse:
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Galina wird auch Kalli, Raketchen oder Prinzessin gerufen.
Nach dem plötzlichen Tod ihres Besitzers sucht sie jetzt ein liebevolles neues Heim.
Galina ist 6 Jahre alt und wurde von Anfang an mit viel Bewegung und Beschäftigung ausgelastet. Sie kennt und liebt Menschen und Hunde, die ihr freundlich gegenüber treten. Sie kann problemlos einige Stunden im Haus alleine bleiben. 
Stundenlanges Spazierengehen oder Schwimmen genießt sie. Beim Schwimmen sollte sie allerdings immer an einer Leine bleiben, da sie sonst "kein Ende" findet.
Sie ist unkompliziert an einer Schlepp- oder Flexileine zu führen. Rassetypisch ist sie bei allen Dingen leidenschaftlich und sehr körperlich!
Wegen einer Futtermittel-Unverträglichkeit sollte eine reine Fleischfütterung eingeplant werden.
Nach Eingewöhnung im neuen Heim muss ein Wesenstest nachgewiesen werden, auf den sie optimal vorbereitet ist.

Kontakt:

Tierschutzverein Salzlandkreis e.V.
0176 41506699 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KiraKira


Alter: 
ca. 10 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rasse: Rottweiler
Sonstiges:
gechipt und geimpft

 

Beschreibung:

Die zehnjährige Kira sucht leider ein neues Zuhause, da ihr Herrchen an MS erkrankt ist. Für ihr Alter ist Kira noch topfit. Sie erfolgreich eine Begleithund-Prüfung absolviert, liebt Kinder und Essen. Mit anderen Hündinnen kommt sie nicht gut zurecht, Rüden sind aber kein Problem. Kira ist sehr aufmerksam und schlägt bei fremden Geräuschen an.

Kira wird nur in ein liebevolles Zuhause vermittel, nicht in Zwingerhaltung!

Kontakt:

Steffen Reinhardt
0173/3712688

 


FreddyFreddy

Alter: ca. 3 Jahre
Geschlecht: männlich, nicht kastriert
Rasse: Mischling
Sonstiges:

 

Beschreibung:

Der dreijährige Freddy ist ein aufgeweckter kleiner Mischling. Er ist sehr wissbegierig und abenteuerlustig. Der kleine Kerl ist sehr menschenbezogen und gern mit seinen Menschen zusammen. Allerdings möchte er die Chefrolle ein- und das Kommando übernehmen. Deshalb braucht Freddy dringend konsequente, hundeerfahrene Menschen, die ihm klare Regeln vorgeben und ihm somit Sicherheit bieten. Menschen, die auch die notwendige Geduld mitbringen, ihn richtig kennenzulernen und auch mit ihm arbeiten wollen. Denn Fremden gegenüber ist er sehr skeptisch und unsicher. Freddy ist schnell überfordert. Seine Unsicherheit kann bis zum Schnappen führen. Man sollte dem 16 kg handlichen Mischling gegenüber keine Angst zeigen, denn jede Unsicherheit auf menschlicher Seite wird von Freddy sofort registriert und er versucht, die Oberhand zu gewinnen. Im Haus "stellt" er gerne Besucher, auch an diesem Problem muss mit ihm gearbeitet werden. Bisher hat er noch nicht viel kennengelernt. Es gibt also noch viel gemeinsam zu entdecken. Man kann sagen, dass Freddy in vielerlei Hinsicht eine kleine Herausforderung ist. Aber mit Geduld, etwas Liebe und Konsequenz bekommt man einen treuen Kumpel, mit dem man noch viel erleben kann. Mit "netten" Hündinnen ist er verträglich, bei dominanteren zieht er sich eher zurück. Rüden mag er nicht so sehr und auch Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben.
Laut Angaben vom Vorbesitzer bleibt er stundenweise alleine, ohne das er etwas kaputt macht.

 

Kontakt:

Tierschutzverein Salzlandkreis e.V.
0176 41506699
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Katzen

PünktchenPünktchen

 

Geboren: 2016
Geschlecht: weiblich, kastriert
 

Beschreibung:

Katzendame Pünktchen ist drei Jahre alt. Sie mag Kinder und kommt auch mit Hunden und anderen Katern zurecht. Nur anderen Katzendamen mag sie nicht. Pünktchen ist eine liebe und ruhige Katze, die auch alleine bleiben kann. Entsprechend ihrem Alter ist sie verspielt und freut sich über gemeinsame Spielchen mit ihren Haltern. Pünktchen sitzt auch gerne auf dem Balkon oder am Fenster und beobachtet die Welt. Bisher lebte sie aber als reine Wohnungskatze.

 

Kontakt:

Bei Interesse bitte unter 0179/2596419 melden


Ulli, Amy & LennyAmy und UlliLenny

Geboren: 2011 (Ulli), 2014 (Amy), 2016 (Lenny)
Geschlecht: weiblich und männlich, kastriert
 

Beschreibung:

Ulli, Amy und Lenny sind allein in Halle, weil ihr Besitzer plötzlich verstarb. Nun suchen sie ein neues Zuhause. Ulli, der Älteste, ist lieb und nach dem erstem Kennenlernen schnell zutraulich und verschmust. Amy ebenso, sie ist die Mutter von Lenny, der eher zurückhaltend, aber an Menschen gewöhnt ist. Alle drei sind Freigänger, die aber in der Wohnung schlafen, jedoch unbedingt ihren Auslauf brauchen. Sie können allein oder zusammen vermittelt werden, wobei Amy sich besser mit Ulli versteht als mit ihrem Sohn Lenny.

Lenny, Hauskatze, schwarz-grau, geb. 2016,
Ulli, Hauskatze, rot, geb. 2011,
Amy, Hauskatze, silbergetigert, geb. 2014

Sie sind alle kastriert.

 

Kontakt:

Bei Interesse bitte unter 015150949423 anrufen.

 

 


Kleintiere & Sonstiges

EdwardEdward

Geboren: 04/2019
Geschlecht:
männlich, kastriert
Sonstiges: 


Beschreibung
:

Der hübsche Edward versteht sich leider nicht mit seinem Artgenossen und sucht daher ein neues Zuhause. Er ist freundlich und aufgeschlossen.

 

Kontakt:

Lydia Bucka
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
015755428129

 


FreddieFreddieFreddie

Geboren: Mai 2014
Geschlecht:
männlich, kastriert
Sonstiges: Farbenzwerg, letzte Impfung: 14.06.2019 (Myxo & RHD), Schnupfer


Beschreibung
:

Freddie ist ein ganz wundervoller und aufgeweckter Kaninchenmann. Er ist ein Kaninchen in freier Wohnungshaltung, geht unheimlich gerne auf Erkundungstour und das auch bis auf den Balkon. Ich bin mir sicher, auch in Außenhaltung würde er sich wohlfühlen.
Er ist sehr neugierig und auch mutig, sucht immer etwas neues zum entdecken, liebt es aber auch sich und seine Partnerin stundenlang genüsslich zu putzen und zu schmusen.
Leider ist Freddies Kaninchendame Fine verstorben und seitdem igelt er sich etwas ein. Deshalb sucht er schnellstmöglich ein neues Zuhause.

Zu beachten ist aber, dass Freddie ein „Schnupfer“ ist, er hat also chronischen Kaninchenschnupfen. Er ist jedoch völlig symptomfrei. Der letzte Ausbruch war 2016 und ließ sich hervorragend mit Antibiotika behandeln, nachdem konservative Methoden leider nicht mehr halfen.

Ich hoffe, wir finden ein liebevolles zu Hause für Freddie, welches seinem Tatendrang gewachsen ist.

 

Kontakt:

Lisa Plöger,
017632170292

 


Lilly

Geboren: im November 2014
Geschlecht:
weiblich kastriert
Sonstiges: 2,5 kg, stubenrein

Beschreibung
:

Lilly war ihr Leben lang noch nie alleine und blieb nun nach dem Tod ihres langjährigen Partners einsam zurück. Wir möchten nun nach 15 Jahren Kaninchenhaltung damit aufhören und suchen für sie eine neue Kaninchenfamilie wo sie für immer bleiben kann. Schließlich hat sie noch ihr halbes Leben vor sich. Lilly ist eine aufgeweckte, neugierige Kaninchendame, die gern ihren Partner auf Streifzug durch die Wohnung und auf den Balkon begleitet. Sie hat gelernt sich unterzuordnen, hat aber auch ab und zu ihre Momente mit Hummeln im Hintern wo sie um die Wette rennt, sich durch Sofakissen wühlt, buddelt oder Luftsprünge macht. Streicheleinheiten und bürsten mag sie nicht so, lässt sich hierzu aber gern durch Leckerlis wie Erbsenflocken oder Banane bestechen. Diese Lekerlis fordert sie auch ein, mit kräftigen Nasenstupsern :-). Mit dem Partnertier schmust und putzt sie gern und ausgiebig. Sie ist stubenrein und nutzt ihre Katzenklos. Gefüttert wird mit Frischfutter und Heu, ich schreibe auch gern eine Futterliste auf mit dem was sie mag. Da bei ihr vererbungsbedingt einige Zähne schief wachsen, muss sie ca. aller 4-6 Monate zum Zähne schleifen unter Narkose, die Kosten hierfür belaufen sich auf ca 70-100 Euro pro Jahr. Weitere Krankheiten hat sie nicht.

Bisher ist Lilly reine Wohnungshaltung mit ganztägigem Auslauf auf 70qm (auch auf den Balkon) gewöhnt und geht nur nachts zum Schlafen in ihr Gehege. Wir würden uns für sie eine Haltung in einer kleinen Kaninchengruppe wünschen, oder zusammen mit einem kastrierten Böckchen. Außenhaltung nach Eingewöhnung im Sommer ist sicherlich kein Problem. Falls die Vergesellschaftung nicht klappt, würden wir sie auch wieder zurück nehmen.

 

Kontakt:

Jana Ebert-Wirth, 0172/7654614
(Anfragen nur schriftlich über WhatsApp, keine Anrufe!)

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok